Archäologie

Affile

Cisterna romana

Cisterna romana

Die römische Zisterne Affile besteht aus einem rechteckigen Raum (ca. 17 x 3 m), von einem Tonnengewölbe überdacht, mit dicken Mauern. Ist immer noch teilweise begraben und mit [...]
Castrum e mura poligonali

Castrum und mura poligonali

Eine befestigte Struktur, auf der westlichen Hügel von Affile gebaut und durch die dann unabhängig von der tatsächlichen Hügel von St. Peter bewohnt, von 1013 erwähnt. Am Ende [...]

Albano Laziale

Le antiche terme romane di Cellomaio

Caracalla-Thermen (oder Cellomaio)

Diese eindrucksvolle Gebäudekomplex von Albano Lazio war bereits in der Antike als der Palast des legendären Königs Ascanius, Sohn des Aeneas und Gründer von Alba Longa bekannt. Es [...]
Cisternone

Cisternone

Der Stausee, der als "Zisterne" bekannt ist, wurde in der Römerzeit von den Architekten des Zweiten Parther Legion errichtet, um die Wasserversorgung zu Lager und allen umliegenden [...]
300px-Albano_Laziale_-_Porta_pretoria_da_Palazzo_Savelli

Castra Albana

Von Kaiser Septimius Severus um 202 n. Chr. errichtet, um eine Präsenz in rund 6000 Männer der Zweiten Legion Parther zu machen. Der Castra wurden mit einer imposanten [...]
Catacombe di San Senatore

Katakomben von St. Senator

Das Hotel liegt an der Via Appia entlang der fünfzehnten Meile entfernt von Rom, früher war der Ort ein Steinbruch pozzolan. Die Bildung der Friedhof in der alten [...]
Sepolcro degli Orazi e Curiazi

Grab der Horatier und Curiatier

Das Denkmal ist wegen seiner Geschichte in Mythen und Legenden, und für seine Architektur, die Sie leicht in etruskischen Gräbern in Volterra finden durchdrungen einzigartig. Das Denkmal ist [...]
Anfiteatro Severiano

Anfiteatro Severiano

Die "Amphitheater Severiano in Albano Lazio wurde von den Arbeitern der Legion Albana in den ersten Jahren des dritten Jahrhunderts gebaut. N. Chr., als auch die Nord-Ost-Seite des [...]
Villa ai Cavallacci

Villa Romana in Cavallacci

Die Villa, die noch ausgegraben wird, ergab, neben einer Reihe von Wänden und Zimmer mit Bodenmosaiken und mehrfarbigem Marmor, auch zahlreiche Exponate, darunter architektonische terra sollte hervorgehoben werden, [...]
Villa Imperiale

Villa Imperiale

Villa von Pompey zwischen 61 und 58 v. Chr. erbaut, dank der durch den Krieg angehäuften Reichtum Mithridatischen. Er ging von seinem Sohn Pompeo Sechste, dann in den [...]

Anguillara Sabazia

Mura Santo Stefano

Walls of Santo Stefano

Die bauliche Anlage von den Mauern von Santo Stefano ist ein wichtiger historischer Beweise aus der Römerzeit (zweite Jahrhundert. D. C), in der Gemeinde Anguillara. Obwohl umstritten, die [...]

Anzio

Villa di Nerone

Neros Villa

Viele Villen wurden entlang der Küste von Anzio, die beste von denen bekannt gebaut ist sicherlich, dass der Nero. Wohn Kaiser gestreckt auf dem Capo d'Anzio entlang einer [...]
Teatro romano

Römische Theater

Die Reste der antiken römischen Theater sind noch sichtbar auf dem Hügel von Santa Teresa in Anzio, in der römischen gebaut außerhalb des Dorfes, das Plateau des Vignacce, [...]

Arcinazzo Romano

Villa Traiano

Villa Traiano

Die kaiserliche Villa des römischen Kaisers Trajan Arcinazzo ist eine archäologische Stätte von großem Wert. Dies ist ein sehr großes Gebäude, das in einer der großen kaiserlichen Villen [...]

Ardea

Oratorio Cristiano Hypogäum

Vor den mittelalterlichen Wassergräben, in Campetto Resort in der Stadt Ardea, ist eine unterirdische Krypta von erheblichem Interesse. Dies ist eine alte heidnische Heiligtum später in eine christliche [...]

Artena

Mura ciclopiche

Mura Ciclopiche

Die Zyklopenmauern (oder Polygon), die immer noch umgeben, viele Dörfer des südlichen Latium wurden vor über zweitausend Jahren gebaut. Sie sind aus Steinblöcken so groß, dass für [...]

Bellegra

Mura Poligonali

Polygon-Wände

Die in Bellegra vorhanden polygonale Wände konnte der Zeuge, dass dies üblich, wo festgestellt wurde, einmal, vielleicht durch Equi oder durch Ernici, der alten Vitellia, die später eine [...]

Canale Monterano

Terme di Stigliano

Terme di Stigliano

Der erste Beweis für die Existenz von Stigliano -, die im Gebiet der Stadt Canale Monterano sind - zurück in die Zeit der Etrusker. In der Römerzeit wurden [...]

Canterano

Canterano_Mura ciclopiche

Mura Ciclopiche

Der polygonale Wände von Canterbury in der Nähe des heutigen Dorfes Friedhof in der Stadt und Chiastra sind, um die alte Ursprung des Landes zeigen, wurden sie vermutlich [...]

Capena

Capena_Lucus Feroniae

Der Hain der Feronia

Lucus Feronia ist eine archäologische Stätte in der Gemeinde Capena auf der Via Tiberina, in der Nähe der benachbarten Stadt Fiano Romano Ausfahrt der A1 und der Rom-Mailand. [...]
Capena_Necropoli

Nekropole von St. Martin des Mount Caster Rüstung

Rund um die Höhe von der antiken Stadt Capena sind einige Nekropole. Im Norden gibt es die monumentale Friedhof von St. Martino mit zahlreichen Kammergräbern. Im Nordwesten liegt [...]
Villa dei Volusii

Villa Volusii

Die Volusii Villa ist einer der größten römischen Villen des Gebiets; wurde 1960 beim Bau der Autostrada del Sole entdeckt, und heute ist es weitgehend ausgegraben und restauriert. [...]

Castel Gandolfo

Castelgandolfo_Ninfeo Bergantino

Ninfeo Bergantino (Bagni di Diana)

Auch bekannt als der Bäder von Diana, wird die Nymphe Bergantino von Castel Gandolfo auf halbem Weg zwischen der dorischen Nymphäum und dem Emissär Albano am Westufer des [...]
Castelgandolfo_Ninfeo Dorico

Ninfeo Doric

Erste Website, die unten von Castel Gandolfo trifft auf den See, liegt das Doric Nymphäum in einer höheren Position als die anderen Denkmäler, die, umgekehrt, werden von den [...]
Castelgandolfo_ Villa di Clodio

Villa Clodius

Das sind die Überreste einer römischen Villa in der Zeit der Republik bis zum vierzehnten Meile der Via Appia, 23 km von der Bundesstraße 7 Via Appia, in [...]

Castel San Pietro Romano

Castelsanpietro_Roccacolonna

Festung der Spalte

Oben auf dem Berg Ginestro stehen die Ruinen einer Festung. Seine orgine zurück zu dem zehnten Jahrhundert n. Chr. zurückverfolgen, als Papst Johannes XIII an seine Schwester Stephanie, [...]

Cerreto Laziale

Cerreto_mura poligonali

Tanks und polygonale Wände

Im Gebiet von Lazio Cerreto, in den Bezirken Quelle Farolfa und Arnale sichtbar sind Reste der polygonalen Mauern aus der römischen Republik. Im gleichen Zeitraum sind auch die [...]

Cerveteri

Borgo Ceri

Borgo di Ceri

Auf einem Ausläufer des vulkanischen Tuff, die im Gebiet der Stadt Cerveteri, erscheint in dem mittelalterlichen Dorf Ceri. Eine Krone der umkämpften Mauern um die alten Häuser mit [...]
Cerveteri_ Terme Aquae Caeretane

Thermen von Aquae Caeretane

Im Sommer 1988 Identifizierung einer Website, die die Erkundung SAEM wurde, in Pian della Carlotta in Cerveteri, kam eine außerordentliche Entdeckung leuchten: ein Teil der thermischen Struktur des [...]
Cerveteri_Necropoli della Banditaccia

Etruskischen Nekropole von Banditaccia

Die Nekropole von Banditaccia Monumentale, UNESCO-Weltkulturerbe, liegt auf einem Tuffsteinplateau, die für etwa 10 Meilen erstreckt. Die Besonderheit dieser Nekropole, die unglaubliche Fülle der darin enthaltenen Wissens ist, [...]
Cerveteri_Necropoli del Sorbo

Etruskischen Nekropole Sorbo und St. Paul

Sehr wenige Auftritte bleiben die Nekropole Sorbo, fast völlig unter den modernen Gebäuden begraben. Sie werden nur in einigen der Gräber und der berühmten Mutter Regolini-Galassi erhalten. Noch [...]

Civitavecchia

Civitavecchia_Terme di Traiano

Terme Taurine (oder Trajan)

Bereits in dem Tagebuch von Rutilius Claudius Namaziano (416 n. Chr.) erwähnt, die Terme Taurine (oder Trajan) entstehen, isoliert, auf einem grünen Hügel ca. 4 km vom Zentrum [...]

Fiano Romano

Villa dei Volusii

Villa Volusii

Die Volusii Villa ist einer der größten römischen Villen des Gebiets; wurde 1960 beim Bau der Autostrada del Sole entdeckt, und heute ist es weitgehend ausgegraben und restauriert. [...]

Fiumicino

Necropoli

Nekropole von Porto

Sie stammt aus der Zeit zwischen dem zweiten und dritten Jahrhundert n. Chr. und "als eines der bekanntesten Beispiele in der Welt der römischen Gräberfeld oberhalb des Bodens, [...]
Basilica paleoscristiana di S.Ippolito

Frühchristlichen Basilika von St. Hippolyt

Tradition hat es, dass St. Hippolytus, Bischof geweiht von Papst Calixtus I. im Jahre 221, wurde er in eine gut 229 Meter in der Feier der Eucharistie geworfen. [...]

Formello

Die Katakomben von Monte Stallone

Die Katakomben von Monte Stallone ist ein christliches Grab, um den vierten oder fünften Jahrhundert n. Chr. datiert und etwa eine Meile südlich der Village Historic Formello in [...]

Gallicano nel Lazio

Römischen Aquädukte

Anio Vetus (272-270 v. Chr.) Aqua Marcia (144-140 v. Chr.) Aqua Claudia (38-52 n. Chr.) Anio Novus (: Das Gebiet von Gallicano wird durch die Reste der vier [...]

Genazzano

Genazzano_Acquedotto romano

Römische Aquädukt

In der üppigen Park von Elcini Genazzano noch heute die Reste einer alten römischen Wasserleitung, aus Spalte restauriert, um Wasser, um ihre Burg (offenbar auf den Ruinen eines [...]

Grottaferrata

Grottaferrata_Catacombe ad Decimum

Katakomben ad Decimum

Die frühe christliche unterirdischen Friedhof befindet sich auf dem X-Meile der Via Latina (entsprechend der aktuellen via Anagnina), in der Nähe von Grottaferrata gelegen. Wird zwischen dem späten [...]

Ladispoli

Ladispoli_Villa romana di Marina di Palo

Römische Villa Marina di Palo

Es stammt aus dem Jahr 1867, die Entdeckung der zahlreichen Artefakten in eine Villa der Kaiserzeit (I-II Jh. n. Chr.). Gehören: ein Tempel mit Statuen aus Marmor, reich [...]

Lanuvio

Lanuvio_Tempio di Giunone Sospita

Tempel der Juno Sospita

Der Tempel der Juno Sospita ist der bekannteste unter den Gebäuden der alten Lanuvio. Auf der Akropolis der antiken Stadt an der Wallfahrtskirche erbaute bestand aus einer Reihe [...]

Licenza

10003_foto_427

Nymphäum der Orsini

Ein kurzer Spaziergang von der Villa des Horaz gibt es eine "Nymphe" halbkreisrund mit einem Durchmesser von 23 Metern. Es wurde aus dem Hang gehauen. Auf [...]
Licenza-Villa d'Orazio

Horaz Villa

In der Landschaft des Valle del Lizenz, liegen die Ruinen der Villa, die der eine von Horace zu Maecenas gegeben sein sollte, nach den Beschreibungen der Dichter selbst [...]

Marino

Marino_ Mitreo

Mitreo

Die alte Mysterienkult auf die persischen Gott Mithra in Kleinasien weit verbreitet, in Rom gewidmet und sich schnell in ganz Westeuropa aus dem ersten Jahrhundert zu verbreiten. BC [...]

Nemi

Nemi_Navi romane

Navi Romane

Im ersten Jahrhundert. AD Kaiser Caligula gebaut am Nemi-See zwei riesige Schiffe flachen Kiel, mehr als 70 Meter lang und weit mehr als 20. Engineering-Techniken mit Drogen, wurde [...]
Nemi_Emissario artificiale

Abgesandte künstliche Roman

Die Hänge des Kraters, die Heimat der Nemi-See ist eine wichtige Arbeit zu verbergen Wasserbau: eine künstliche Auslass, stammt vermutlich aus dem fünften Jahrhundert. BC Dieser schmale Durchgang [...]
Nemi_Tempio di Diana Nemorense

Tempel der Diana Nemorense

Der Tempel der Diana stand in den Wäldern am Ufer des Nemi-See, genannt der Spiegel der Diana und als ein heiliger Ort von der Bevölkerung. Zusammen mit dem [...]
Nemi_Villa di Cesare

Villa Caesar

Am gegenüberliegenden Ufer des Tempels der Diana Giulio baute eine Villa. Nicht zufrieden mit der Arbeit, die fast vollständig abgerissen. Die Villa wahrscheinlich später die Erbgut Achse Kaiser [...]

Nettuno

Torre Astura

Im Mittelalter, die Astura Fluss, 5 km südlich von Neptun, wurde die Stadt bewohnt und die Heimat einer alten römischen Hafen. Von der Oberfläche des Meeres aufgetaucht die [...]

Palestrina

Palestrina_Villa imperiale di Adriano

Kaiserliche Villa des Hadrian

Der monumentale Komplex der kaiserlichen Villa des Hadrian ist etwa eine Meile von der berühmten Schrein für Fortuna Primigenia Palestrina, gewidmet der Nähe des Friedhofs befindet. Es besteht [...]
Palestrina_Foro

Zivilgericht Praeneste

Das Zivilgericht von Praeneste in Palestrina war das alte Zentrum der römischen Stadt und beinhaltete eine Reihe von Gebäuden unterschiedlichen Alters, mehr oder weniger um das heutige Piazza [...]
Palestrina_Santuario della Fortuna Primigenia

Heiligtum der Fortuna

Das Heiligtum der Fortuna, Fortuna-Tempel-Komplex, der der Göttin der Stadt Praeneste gewidmet, ist eine große architektonische Leistung aus dem späten zweiten Jahrhundert v. Chr. Das Heiligtum wurde gebaut, [...]

Rignano Flaminio

Rignano Flaminio_Catacomba di Santa Teodora

Katakombe der Heiligen Theodora

Die frühchristliche Friedhof von Rignano nach der Legende auf einem hagiographic Besitz von Theodora Matrone auf der XXVIII der Via Flaminia errichtet, erstreckt sich entlang der Westseite der [...]

Rocca di Papa

Rocca di Papa_ fortezza medievale

Die mittelalterliche Festung

Die Festung von Rocca di Papa, in den späten zwölften Jahrhundert unter Papst Eugen III gebaut, erhalten im Laufe der Jahre eine rein defensive Rolle, bis die Mitte [...]
Rocca di Papa_Via Sacra

Via Sacra

Der Heilige Weg vom siebten Jahrhundert v. Chr. ist eines der am besten erhaltenen Denkmäler. Zum Zeitpunkt der Feriae Latinae frequentiert war die Via Sacra der Beginn der [...]
Rocca di Papa_Tempio di Giove

Tempel des Jupiter

Die Mons Albanus (die aktuelle Monte Cavo) ist der höchste Gipfel der Alban Hügel und war Teil des Territoriums der Lateiner, die es heilig betrachtet. Dort stand seit [...]

San Cesareo

San Cesareo_ Via Labicana

Via Labicana

Im Zuge der archäologischen Untersuchungen des Archäologischen Oberintendanz für Lazio für den Bau der Autobahn zwischen Fiano und San Cesareo gemacht, sind gekommen, um ein Stück der Via [...]
San Cesareo_Villa di Massenzio

Villa von Maxentius

Im Osten des Hügels des Hauses in San Cesareo, erscheinen die Ruinen eines großen römischen Gebäudes, im neunzehnten Jahrhundert als "The Torraccia" oder bekannten "La Rotonda di San [...]

Santa Marinella

Santa Marinella_La peschiera di Punta della Vipera

Peschiera Punta della Vipera

Bei km 66 der Via Aurelia, an der Punta della Vipera in Santa Marinella, ist ein großer Fischteich in einem guten Erhaltungszustand erkennbar, am Ufer des Pietraforte Vorsprung [...]
Santa Marinella_Castrum Novum

Castrum Novum

Roman maritime Kolonie 264 v. Chr. abgezogen, wurde gegründet, um die Nordküste des Territoriums Caeretan verteidigen. Das Hotel liegt auf dem Meer bei 64.000 km der Via Aurelia, [...]
Santa Marinella_Pyrgi

Archäologischer Bereich von Pyrgi

Die Website der Alten haben uns nur den Namen in der griechischen Version Pyrgoi ("Türme") war einer der drei Häfen dell'etrusca Caere (heute Cerveteri) links. Der Ort war [...]
Santa Marinella_mura poligonali

Polygon-Wände

Die Anwesenheit der Schaltung von polygonalen Mauern auf zu Tage tretenden Kampagne planen und teilweise in die Strukturen Umfang der Renaissance Dorf Santa Severa (in der Gemeinde von [...]
Santa Marinella_Villa Guardiole

Römische Villa von Guardiole

Bei 64.600 km auf dem Graben des Guardiole sind die Überreste einer thermischen Anlage und andere interessante Strukturen im Zusammenhang mit einer römischen Villa, die ebenfalls eine bemerkenswerte [...]

Segni

Segni_Mura poligonali

Mura Ciclopiche

Die häufigsten Anzeichen immer noch über seinen majestätischen Stadt Zyklopenmauern deren Einstellung kann zurück zu Jahrhundert stammen. VI. C. Es ist eine Feststellung, weitgehend gut erhalten; in einigen [...]
Segni_ Cisterna romana

Cisterna romana

Aus alter Zeit - vielleicht das dritte Jahrhundert - Zeichen der römischen Zisterne war einst für die Speicherung von Wasser für den menschlichen Gebrauch verwendet werden. E 'mit [...]

Tivoli

Villa Adriana

Es wurde zwischen 125 und 134 n. Chr. von 'Kaiser Hadrian in [...]

Roman Amphitheater Bleso

Entdeckt im Jahr 1948 während des Baus einer Autobahn, die "römischen Amphitheater in Tivoli Bleso erst heute wurde vollständig ausgegraben und restauriert. Das Theater ist bereits in den [...]

Tempel der Sibylle

Es ist nicht genau bekannt, welche Gott in den Tempel geweiht war, wenn über Tibur, Herkules, in Vesta oder Albunea, dem zehnten Sibyl. Der Tempel stammt aus der [...]

Tempel der Vesta

Der Tempel der Vesta, einer Anlage mit 18 runden kannelierten Säulen der korinthischen Ordnung (heute sind es nur 10), mit Peristyl von einer Kassettendecke Travertin bedeckt, stammt aus [...]

Valmontone

Valmontone_Catacombe e Basilica di Sant'Ilario

Katakomben und der Basilika St. Hilary

Unter den frühen christlichen Denkmäler - das wichtigste der frühen mittelalterlichen Latium, besteht der Komplex aus der Nekropole mit verschiedenen Edel-und Katakomben und der Basilika St. Hilary sortieren [...]

Vicovaro

Vicovaro_Mura ciclopiche

Mura Ciclopiche

Die Zyklopenmauern entlang der südlichen Teil der Stadt Vicovaro läuft, in Richtung des Flusses Aniene, in der Porta Pej (Port Füße). Datum aus dem vierten Jahrhundert v. Chr. [...]

Zagarolo

Zagarolo_Villa romana

Villa Romana

Ein wichtiger Komplex in der Ortschaft Palazzolo, zwischen San Cesareo und Zagarolo, besteht aus den Überresten einer römischen Villa, von denen bis heute sichtbar sind drei Zimmer durch [...]
Zagarolo_Tondo gladiatorio

Runde Gladiatoren

Der Runde Gladiatoren Zagarolo ist ein kleines Amphitheater, ein Fitnessstudio für die Ausbildung der Gladiatoren eingesetzt. Die elliptische Gebäude wurde mit Zement und Netting Hänge um das erste [...]

Alle Kreise

Karte

Kalender

März Apr 2018 Mai loading...
MDMDFSS
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Alle ansehen »

Tag