Arsoli

Come arrivare
Da Roma: A24 Roma - L'Aquila Uscita Arsoli   [...]

Arsoli

Arsoli, Verschmelzung von Geschichte und Traditionen

Hafen von der Provinz Rom an der Via Tiburtina, ist Arsoli definitiv eine der interessantesten Städte des Tals Dell'Aniene. Die Kombination von Vergangenheit, Kultur, Kunst, Innovation, so dass die Stadt eine der meist besuchten in der Region. Das Festival der Straßenkünstler, den Preis, das erinnert an Führer und Hauptmann im Jahr 1500 ist, das Bier-Festival und ein Museum, in verschiedenen Teilen der Gemeinde "weit verbreitet", sind nur einige Beispiele für die große Auswahl an Arsoli. Dinge zu sehen in der Stadt, die wie viele andere Städte in der Umgebung zum Zeitpunkt der Equi geboren wurde, ist definitiv die Massimo Castle, im späten zehnten Jahrhundert, mit seinen Fresken aus verschiedenen Epochen; dann die "Italienische" Garten und der Wald, in dem steht die Statue der Göttin Rom, in einer Baugrube auf dem Hügel von Quirinus in der Hauptstadt entdeckt. Andere Orte zu besuchen und schätzen die Palazzo San Bartolomeo, das Rathaus mit seiner Barockkirche und dem Theater. Suggestive auch die drei Kirchen des Landes, San Lorenzo, dem Heiligsten Heiland und St. Rocco. Spezielle und wirklich einen Besuch wert, alle drei Museen: die musikalischen Aktivitäten, die der Zivilisation und die von der mittelalterlichen Altstadt. All 'im Palast von St. Philip Schwarze, Valeria Piazza, wurde das Zentrum für Forschung und Dokumentation der ländlichen Kultur mit einer Reihe von alten Instrumenten und Dokumenten eingestellt. In dem Dorf San Bartolomeo, jedoch wurde das Museum der musikalischen Aktivitäten, die auf dem Display verschiedene Dokumente und Objekte, um Volksfrömmigkeit, der Band und der pastoralen Tradition verwandt sind gesetzt. Im mittelalterlichen Zentrum wurden jedoch in einem typischen lokalen Landwirten und einem Ofen im Jahr 1600 gesetzt: kleine Features eines Fern Mal überhaupt in dieser Gegend. Für diejenigen, die die Natur lieben und zu Fuß im Freien, dann gibt es zwei Wege, die aus dem Dorf schlängeln. Die erste, die "Teufelsgraben" bis zu den Wasserfällen des Grabens Bagnatore und bietet eine atemberaubende Aussicht. Der zweite, der Weg "sind", ist eine Art Zeitschleife. Es geht durch Höfen nützlich für das Dreschen von Weizen, zu den Steinhaufen, die die Grenze zwischen dem Königreich beider Sizilien und dem Kirchenstaat, entlang einer Kohle markiert. Für einen Besuch in Arsoli jedoch wirklich der Fall ist, wählen Sie eine der Festtage, Termine heiligen und profanen gewidmet, und es gibt etwas für jeden Geschmack. Vom Festival der Straßenkünstler, überflutete das historische Zentrum mit allen Arten von Jongleuren und Akrobaten, das Bier-Festival im Juli, mit einer "drei Tage" von Konzerten, die die ganze Arsoli füllt, und bei dieser Gelegenheit wird auch ein Campingplatz eingestellt kostenlos. Arsoli organisiert ein großes Volksfest, einen angenehmen Frühlingsfest mit dem Festival von Pizzafritta, eine Feier auf die Berge und einem schönen Fagiolina arsolana Festival Ende August gewidmet. So viele Gründe, sich mit anderen Bewohner, sondern auch mit dem merkwürdigen Verschiebung und mit Touristen aus verschiedenen Hintergründen Treffpunkt. Eine besondere Erwähnung verdient die Palio der Freund, der am Ende Juni gefeiert wird, ist eine große Chance, zwei Tage gehen zurück in die Zeit des Mittelalters zu Ehren des Führers der Freund Arsoli mit historischen Umzügen, Fahnenschwinger, Bogenschützen und Demonstrationen erleben Duelle der Zeit. Der Hauptmann von Abenteuer im Jahr 1500, ein gebürtiger Arsoli nahm er an mehreren Kriegen, in einem Duell getötet Scipio Spalte, und die letzten Landsknechte Karls V., der den Sack von Rom verübt hatte. Er war Gefangener in der Schlacht von Gavinara und starb in den Händen von Marzio Colonna, die "gekauft" für sechstausend Dukaten, und tötete ihn aus Rache für seinen Cousin. Zu den Veranstaltungen steht das heilige Fest der St. Antonius Abt, mit dem Segen der Tiere und die Verteilung von Donuts an die Teilnehmer von der Bruderschaft; die Darstellung der Passion anlässlich der Karfreitag, der Blumen-Festival anlässlich des Corpus Christi, Inchinata im August anlässlich des Festes der Maria. Auch in diesem spezifischen Bereich, der behandelt die Heiligen gefeiert St. Philipp Mai, der Schutzpatron der Arsoli, St. Bartholomäus, August, und des Heiligen gekrönt. Während dieser Zeit werden die Messen mit lokalen Produkten, Viehzucht und Handwerk statt. Zu Weihnachten, dann ist das Dorf voller Geburt und wird ein "Freilichtmuseum". Arsoli hat wirklich viel zu den Touristen, leidenschaftlich über die Geschichte und Tradition, sondern auch für gute gastronomische Zoll bieten.

MANIFESTO PALIO 2017pic

(Italiano) Palio dell'Amico di Arsoli

Ispirato al personaggio arsolano più famoso del secolo XVI, Amico Passamonti Signore di Arsoli, il "Il Palio dell'Amico", il 24 e 25 giugno, è quest'anno alla ventunesima edizione. Capitano di ventura e Signore di Arsoli vissuto in tempo di pestilenze, incendi, assedi e di altrettante rinascite e grandezze che già [...]

natale_pro_loco_arsoli

Ein Carseldine, warten auf Weihnachten

Ad Arsoli si aspetta il Natale alla grande, con il mercatino l'8 dicembre e il presepe vivente il 27! Il ciclo delle manifestazioni prende il via il l'8 dicembre con i festeggiamenti in onore di Maria SS.ma Immacolata, prosegue il 12 dicembre con la ricorrenza della Patrona di Arsoli, [...]

Was zu sehen

Fagiolina-Arsolana

Sie entdecken die provinz

die fagiolina

Die Bohnen sind in Italien in der [...]

Sie entdecken die provinz

Auf dem Land von Equi thront

Auf einem Hügel in der angenehmsten und frische Arsoli startet [...]

Kunst

Museum für Musiktraditionen

Das Museum befindet sich auf einige Aspekte der Populärkultur, die [...]

Kunst

Kirche von San Rocco

Wenn der achteckige Brunnen der Arsoli gehen wir in ein [...]

Kunst

Kirche von San Lorenzo

Gehen wir zurück zum Borgo San Rocco-Platz, auf der rechten [...]

Kunst

Kirche des Heiligen Erlösers

Die vorliegende Kirche des Heiligen Erlösers Arsoli wurde 1580 gebaut [...]

Kunst

Kloster und Kirche San Bartolomeo

Das ganze Rathaus und der Kirche San Bartolomeo, einst ein [...]

Kunst

Massimo Schloss

Die Burg wurde im zehnten Jahrhundert gegründet als Arsoli [...]

Kunst

Eco-Museum

Das Museum wurde in enger Zusammenarbeit mit dem Regionalen [...]