Santa Marinella

S. Marinella (porticciolo)

Come arrivare
[...]

Santa Marinella

Santa Marinella, thront über dem Meer Hafen Alte etruskische Tyrrhenischen Meer, war ein Hafen von Karthago, die den Namen der Lateiner gab Punicum und das selbst dann, wenn die Römer Land beherrscht blieb, verwandelte sie in eine Tankstelle und Vergnügen Ruhe und mit Villen bereichert. Wir freuen uns über den schönen Badeort Santa Marinella, die trotz unabhängig wurde im Jahr 1951, hat eine Geschichte, weit weg im Gespräch, auch aus der Zeit der Untergang des Römischen Reiches. Wo der Tyrrhenischen Küste war die Beute der Sarazenen Fällen der Barbaren, die Pius V. führte zu verkünden, im Jahre 1567, die Verfassung, mit der festgestellt wurde, dass das Gebiet von Terracina in Civitavecchia, wurde von Türmen, die sie in der Tat eine ewige Merkmal der Militärstrategie wurde verteidigt und Organisation für alle Städte und betroffenen Standorte. Diese Maßnahme verantwortlich war, so dass auch der Bau von einem Turm direkt neben dem Eingang des alten Punicum, die später genannt wurde Santa Marinella. Neben den Türmen, die Stadt noch viele Sehenswürdigkeiten, wie der alten Kirche von St. Joseph, datiert 1773, dem Schloss Odescalchi, die älteste (1487) ist, der römischen Brücke, das Schloss von Santa Severa, ein Muss für Touristen und behält Geschichtsinteressierte und Technik; und zuletzt die ehemaligen Zementwerk, als das Zeugnis der Industriearchäologie. Im Jahr 1800 war Santa Marinella auch ein beliebter Ort, von Vittorio Emanuele III, dann von König Faruk von Ägypten, von König Viktor Emanuel und Mussolini; und nach dem Krieg, die Website und touristische Außenposten Lieblingsschauspielern und Regisseuren wie Roberto Rossellini und Ingrid Bergman. Anna Fougez dort verbrachte er die letzten Jahre seines Lebens. Nicht zu Pierpaolo Pasolini, Vittorio De Sica, Vittorio Gasmann, aber auch Wissenschaftler aus dem tiefen Fußabdruck in der Geschichte der Menschheit, wie Guglielmo Marconi erwähnen. Die letztere, in Chiaruccia Turm, von den Deutschen während des letzten Krieges geblasen wird, an der Spitze der Capolinaro hat es signifikante Experimente der wichtigsten seiner langen Karriere als Wissenschaftler und Forscher gemacht. Heute hat Santa Marinella 18000 Einwohner leben hauptsächlich vom Tourismus, Blumenzucht und Fischerei, und natürlich der Handel, Handwerk und Dienstleistungsbereich, die Teil des Bindegewebes, die oft in einer Erklärung der Stadt sind.

vie_mare

Start des Festivals "Die Wege des Meeres"

A partire dal 2 maggio per cinque fine settimana, la prima edizione del Festival "LE VIE DEL MARE". Coinvolti i comuni di Santa Marinella, Anzio e Fiumicino, luoghi chiave del litorale romano, realtà di scambio culturale fin dall'antichità e punti di partenza di vie marittime verso tutto [...]

cavalieri_nella_storia_santa_marinella

Blazon und Historiographie des Masters Templar

Mostra storiografica CAVALIERI NELLA STORIA Blasoni e Storiografia dei Maestri Templari 14-22 Marzo 2015, dalle 11.00 alle 20.00 Casetta Rosa, Via Aurelia 363 - Santa Marinella (RM) entrata gratuitaShow historiographical KNIGHTS IN HISTORY Blazon and Historiography of the Masters Templar 14 to 22 March 2015, from 11.00 to 20.00 Casetta Rosa, Via Aurelia 363 - Santa Marinella (RM) Free entryhistoriographischen [...]

Was zu sehen

da-manziana-al-castello-di-s-severa-1024x679
Uva
BIG20071114_3655816

Sie entdecken die provinz

Bauernhof Zuflucht Cardinals

Via de 'Fiori, 120-00.058 Santa Marinella Telefon: 0766/513758 Kontakte E-Mail: info@rifugiodeicardinali.it Website: www.rifugiodeicardinali.it/ Koordinator: Claudio [...]

Santa Marinella_La peschiera di Punta della Vipera

Kunst

Peschiera Punta della Vipera

Bei km 66 der Via Aurelia, an der Punta della [...]

Santa Marinella_Castrum Novum

Kunst

Castrum Novum

Roman maritime Kolonie 264 v. Chr. abgezogen, wurde gegründet, um [...]

Santa Marinella_Pyrgi

Kunst

Archäologischer Bereich von Pyrgi

Die Website der Alten haben uns nur den Namen in [...]

Santa Marinella_mura poligonali

Kunst

Polygon-Wände

Die Anwesenheit der Schaltung von polygonalen Mauern auf zu Tage [...]

Kunst

Kirche Mariä Himmelfahrt und Santa Severa

Die heutige Pfarrkirche von Santa Marinella, nach Santa Maria Assunta [...]

Kunst

Baptisterium von der Burg von Santa Severa

Das Baptisterium ist der älteste der beiden Kirchen des mittelalterlichen [...]

Kunst

Schloss von Santa Severa

Vom 5. Juli bis 31. August [...]

Kunst

Castello Odescalchi

Das Hotel liegt auf einem Felsvorsprung, die den Hafen vom [...]

Santa Marinella_Villa Guardiole

Kunst

Römische Villa von Guardiole

Bei 64.600 km auf dem Graben des Guardiole sind die [...]

Kunst

Museo Civico Archeologico

Das Museum von Santa Marinella, 1993 gegründet, vor kurzem renoviert [...]

Strecken

';

Regionaler Naturpark Macchiatonda

Das Hotel liegt zwischen dem Meer und den Tolfa Berge, [...]