Tolfa

Come arrivare
[...]

Tolfa

TOLFA, A LONG RUN IN DER GESCHICHTE

Von der Eisenzeit und den Etruskern zu den Frangipane,

Rivalität mit den Nachbar Allumiere gegen die Französisch revoltieren

Wer denkt, dass der Alpenketten, in der Phantasie, von Civitavecchia nach Tolfa und Allumiere. Die beiden letzteren sind so eng und so mit ihren Wurzeln. Mit der Stadt Alaun Stein, der schnell von Frangipane bestanden, meine Herren, auch in Tolfa, den päpstlichen Besitzungen bekannt. Es ist ein landwirtschaftliches Zentrum, Tolfa, die für Touristen und Liebhaber der schönen Landschaft, ist es gut, den Weg nicht zu erreichen von Santa Marinella, zu mürrisch und getrennt, und unter anderem die 22 km lange Aufstieg, ärgerlich auch im Auto, sondern mit dem Dutzend zwischen Civitavecchia und Teil Allumiere, aus denen sie zu Tolfa zu bekommen. Der Name Tolfa könnten zwei verschiedene Geschichten, aber leicht zu erklären. Die erste kann von Tulphae mit der Endung des Wortes, tol, die Anhebung gemeint, angesichts der Hügellage in Bezug auf das Meer von Civitavecchia führen. Historiker eine andere Deutung geben würde, die sich auf einen Prinzen der Langobarden, Athaulf. In der Zeit vor Christus die ersten Siedlungen stammen aus der Eisenzeit, dem zehnten Jahrhundert, als die Realität, wie Tarquinia und Cerveteri lebte eine Blütezeit für etwa der etruskischen Zivilisation. Tolfa in Betracht gezogen werden ein interner Bereich von Etrurien, in der Tat: das Zeugnis der gesamte Bereich, der zu den beiden Stadt-Symbol der Etrusker führt sind die Siedlungen der enthaltenen Abmessungen, einschließlich der "Grabkammern", gebaut mit Steinen gebaut Arbeit und Tuffstein. Nach der römischen Epoche, die wenig Information trägt, die erste Erwähnung des Namens stammt Tolfa 13. März 1201. Zu Beginn des dreizehnten Jahrhunderts wurde das Immobilien des Heiligen anerkannt Siehe unter Papst Innozenz II.. Das Land wurde ein Lehen der Familie von Capocci im vierzehnten Jahrhundert und dann unter Ludwig und Peter Frangipane vergangen, bauten sie die Wände und lebte Kontraste mit den Vertreter des Papstes Rights du einige reiche Vorkommen in der Gegend, da die Nähe und einige Allumiere Hügel gemeinsam mit dem Nachbarland. Diese Felder, die so viele Menschen in den Nachbar Allumiere, die von Kardinal Giovanni de Castro entdeckt worden war führte. Streitigkeiten entstanden, als Pius II. gewährt die Ausbeutung dieser Kardinal für 25 Jahre, und dies diente dazu, die Reise von Christopher Columbus in Amerika und in den Krieg gegen die Türken zu finanzieren. Die Spannungen verschärft, wenn die edlen Sieneser Agostino Chigi, beendete die Konzessionsdauer, er auch die Entwicklung der Landwirtschaft und pastorale und die Gewährung des Felsens von Tolfa. Im Jahre 1530 erklärte Clemens VII. eine unabhängige Gemeinde mit einem externen Tolfa die Stadtmauern. Das ungeborene und der Nachbarstadt in der Nähe der Steinbrüche errichtet, vier Kilometer, bereits als die Mine zur Aufbereitungs von Alaun verwendet gebar Land Allumiere, die wiederum eine selbständige Gemeinde im Jahre 1826 geworden. Unter den Tolfetani und allumieraschi (Bürger Alaun) sind nicht schwer zu gesunden Lokalpatriotismus zu leben. Im Jahr 1799 wurde die Tolfa durch die Unterdrückung der Französisch Soldaten, die die römische Republik Gegensatz entlassen und die Festung der Frangipane irreversibel geschädigt. Die Festung in der Frangipane Familiengeschichte, nicht mehr existiert, wurde zerstört, während der alte Teil der Stadt liegt auf einer Pflanze im Halbkreis auf der Basis. Da er die Stadt von Santa Marinella geboren wurde, waren Tolfa einige Bürgerrechte, um die Mündung des Rio Fluss verwenden, aber in der Tat hat Zugang zum Meer Wasser verloren. Tolfa ist klein, aber es gibt so viel Geschichte zu lernen und verschiedene Orte zu besuchen. Es ist der klassische Ort, um "hit and run". Zum Beispiel die Felsenkirche ist eines der Wahrzeichen, weil es in der Nähe der Burg, und für Tolfetani, legte dort oben ", oben auf dem Berg", wie ein Adagio, schien das Land von oben zu schützen. Die Kirche von Sant'Egidio Abate ist, nach, dass der Monte della Rocca, der ältesten Kirche in Tolfa. Es befindet sich im alten Teil des Landes gelegen, hat einige Anpassungen im Laufe der Jahrhunderte durchgemacht. Die Apsis, die so genannte "Turm" war ein Teil der Wände des Tolfa das Mittelalter. Das letzte Werk wurde im Jahr 1960 gemacht und bedeckt die Fassade, geschnitzt Travertin und Fliesen. Andere religiöse Monumente sind die Kirche des Heiligen Kreuzes, die Kirche Unserer Lieben Frau der Barmherzigkeit, der Kirche des Hl. Franziskus von Assisi, Kirche St. Antonius von Padua-Kirche Kirche Unserer Lieben Frau von der Kork, der Kirche der Schwestern der St. Joseph von der Erscheinung. Unter den Kirchen nicht mehr in ihre ursprüngliche Aufgabe beschäftigt, gibt es das Kloster der Augustiner-Patres, die vor ein paar Jahren restauriert, beherbergt das neue Museum und der öffentlichen Bibliothek von Tolfa. Das gleiche ehemaligen Kloster der Kapuziner, die im siebzehnten Jahrhundert, ist heute eine Schule der Archäologie. Besuchen Sie auch die Palazzaccio, den alten Sitz der Gemeinde Tolfa, im alten Teil des Landes gelegen.

drappo_comuni

Ein Tolfa packt die Drape of Commons

A Tolfa  venerdì 4 settembre si apre l'edizione 2015 dell'evento tradizionale più importante e atteso dell'anno: "Il Drappo dei Comuni" la corsa dei cavalli purosangue al fantino che si svolge lungo il Viale d'Italia. Da qualche anno il Drappo riunisce in una grande sfida 16 comuni delle province di Roma e [...]

bistecca tolfetana

Festival of steak Tolfa

Sagra della bistecca tolfetana „ Dal 31 luglio al 2 Agosto 2015 a Tolfa, nella splendida cornice del parco della Pace (ex convento dei Cappuccini), sarà possibile gustare le gustose bistecche tolfetane cotte rigorosamente alla brace. Per ulteriori informazioni [...]

Was zu sehen

pane

Sie entdecken die provinz

Das Brot des Tolfa

Tolfa ist nur wenige [...]

da-manziana-al-castello-di-s-severa-1024x679
Uva
IMG2007123_3408546

Sie entdecken die provinz

Ferienwohnungen Le Ferriere

Via Edificio del Ferro, s.n.c. - 00.059 Tolfa Rom Telefon: 076693521 [...]

IMG2008930_3196566

Sie entdecken die provinz

Bauernhof Brunnen Papst

Landstraße 3b Santa Severa - Tolfa, km. 18,300 bis 00.059 [...]

Kunst

Museo Civico

Der Museum, Teil des Museums System-Gebiets Cerite tolfetano, spart Materialien [...]

Monti della Tolfa

Strecken

';

Von Civitavecchia nach Tolfa Berge

Starten Sie von Civitavecchia Wanderweg, historischen und Spa in den [...]