Valmontone

Come arrivare
[...]

Valmontone

Valmontone, zwischen Vergangenheit und Moderne Valmontone ist, dank einer Neubewertung seines Territoriums, in der Lage, die Vorteile der Nähe einer Mautstelle nehmen und ein Land, das sich aus einem kleinen Dorf in der Provinz neu erfunden hat, hat sich zu einem Anziehungspunkt 'unter den ersten, der Rom-Neapel Autostrada del Sole Ausgang steht auf den Alta Valle del Sacco vierzig Kilometer von Rom, eine Position, die es zu einem Knotenpunkt zwischen der römisch-Gebiet und dem Bereich der Prenestini Mountains, macht die sind hinter ihm und machen die Gegend reich valmontonese Grundwasser. Seine Geschichte ist noch unsicher in seiner Archäologische Museum beherbergt Funde von der archaischen Zeit, also der späten achten Jahrhundert v. Chr., der Kaiserzeit. Und dann weiterhin seine Vergangenheit mit den Katakomben von St. Hilary, aus dem Namen des Ortes, der in der Landschaft liegt, die der späten römischen und christlichen Ursprungs sind zurückverfolgen; Es ist eine faszinierende und komplexe organisiert, die im Mittelalter eine kleine Kirche gebaut wurde. Nur die ersten Jahrtausends n. Chr. ist der erste Auftritt des Namens "Vallis Montonis", bezogen auf den erhöhten Bereich des Tals, wo gab es die erste städtische Siedlung: charakteristisch, zusammen mit seiner runden Form, hat viele berühmte Reisende fasziniert, dass "über die Jahrhunderte besucht, die von den Kaisern und Adligen zu einer bestimmten Linie geschrieben wurden. Wie zum Beispiel, Karl V., die während der Kriege von Italien, Charles Dickens zerstört, obwohl es Camillo Pamphili, um wirklich in der Liebe auf die Stadt fallen, bis zu dem Punkt, es zu kaufen von der Barberini. Und unter seiner Führung und Schutz wurde durch eine Zeit des Glanzes wiedergeboren. Die Ära der Herrschaft und titriert Patrizier römischen Familie Wappen oben ist in der Tat der Doria-Palast, dessen Bau von den architektonischen Trends der Zeit inspiriert und versucht, die ideale Stadt der Renaissance zu schaffen. Und das auch im Zyklus der Fresken im Palast, eines der eindrucksvollsten Beispiele der Malerei von 600 zu finden sind. Diese Einrichtungen locken viele Touristen, die die Stadt über die Autobahn, die eine Ausgangs Valmontone und Bahnhof hat sowohl die zentralen Punkte der Verbindung zwischen Rom und der Bereich, in dem Ciociaria Valmontone, aber immer noch weit entfernt, wurde im Hinblick auf die betroffenen erreichen können Geschmacksrichtungen: hier, in der Tat, können Sie ausgezeichnete Gerichte in den Restaurants in den Gassen der Altstadt versteckt schmecken oder Verschieben etwas außerhalb der Stadt in der Umgebung, berühmt für die Qualität von gutem Essen und Wein. Denkwürdige Sommer-Event ist Caput Lucis, globaler Wettbewerb von Feuerwerkskörpern, die in Ländern auf der ganzen Welt in atemberaubenden Feuerwerk jede Nacht gemessen werden, während der gesamten Dauer des Wettbewerbs, die in der Regel findet die erste Woche im August. Heute Valmontone ist sehr vergrößert im Vergleich zu der Vergangenheit, vor allem nach der jüngsten Gründung einer neuen Wahrzeichen am Rande der Stadt, wo sie eine Fashion District und einen Spielplatz zu den größten in Europa geschaffen wurden, noch in der Fertigstellung aber für die Öffentlichkeit zugänglich. Aber es ist die Art und Weise, die der Bezirk Freizeitpark sind Heimat für das ganze Jahr über Feste jeder Art, von Halloween bis zu einem gewissen Modeschauen: alle noch attraktiver dank dem Hintergrund Valmontone, die knapp über dem Tal erhebt, mit seinen und sein Palastmauern liegen schlaff, fast eingeladen, um einen Blick zu nehmen.

oltre_la-memoria

Month of Peace in Valmontone

Istituito lo scorso anno, Valmontone torna a vivere il “Mese della Pace”, trenta giorni di iniziative organizzate per celebrare il 71esimo anno del bombardamento che distrusse la città. Per l’occasione l’Amministrazione comunale propone, nel corso di maggio, ben dieci appuntamenti tra mostre, dibattiti ed iniziative tesi a diffondere la cultura [...]

valmontone 3

Tag der Frau in Valmontone

Sabato 7 conferenza e mostra su Ellis Cornelia Knight. Domenica 8 sport, musica e majorettes Due giorni di iniziative ed eventi, a Valmontone, per la festa della donna Sabato 7 marzo Nell’ambito di "I was here. Storie e immagini di personaggi illustri nei castelli romani e prenestini", la nuova manifestazione promossa dal Sistema [...]

Was zu sehen

Sie entdecken die provinz

Eine Zeit war die Teleri Schnitzer

Isoliert auf einem zerstörten Hügel vulkanischen Tuff, überwacht Valmontone den [...]

Valmontone_Catacombe e Basilica di Sant'Ilario

Kunst

Katakomben und der Basilika St. Hilary

Unter den frühen christlichen Denkmäler - das wichtigste der frühen [...]

Kunst

Kloster Sant'Angelo

Das Kloster der Minderbrüder in Valmontone Sant'Angelo wurde von Benediktinermönchen [...]

Kunst

Museo Archeologico (MAV)

Das Museum, das im Palazzo Doria Pamphili untergebracht (die zweite [...]

Kunst

Stiftskirche Santa Maria Assunta

Von einem Pfarrer und einem Kollegium von Domherren regiert, zu [...]