Kirche St. Maria des Gebets und der Tod

Indirizzo
Via Colle dell'Olivo, 3, 00053 Civitavecchia RM, Italia
Die kleine Kirche des Gebets und der Tod in Civitavecchia, bemerkenswert für seine schönen Bau eines griechischen Kreuzes, schlicht und elegant architektonischen Linien, wurde im Jahr 1685 gebaut. Sitz Ich nahm den alten ehrwürdigen Bruderschaft des Todes würdig Institution bestehenden seit der zweiten Hälfte von 1500, und immer noch hält sie. Die Kirche wurde fast vollständig im Jahr 1702 wieder: es ist eine runde Form und wird durch eine elliptische Kuppel; hat drei Altäre, von denen der größte an der Haustür, und die anderen beiden sind in gut eingerichteten Kapellen befinden sich auf der Seite von einem Tisch zum anderen befindet. Vier symmetrische Türen sind um und führen jeweils mit der Sakramentskapelle, das Oratorium, Sakristei und dem Kleiderschrank. Haben Sie, um die Fresken des berühmten Joseph Knight Errant von Trapani, die das Innere der Kuppel schmücken und zwei Statuen, in Holz geschnitzt, was Jesus gekreuzigten und auferstandenen Christus zu bewundern.