Stiftskirche Santa Maria Maggiore

Indirizzo
Via Marcantonio Colonna, 42, 00040 Lanuvio RM, Italia
Die Stiftskirche von Santa Maria Maggiore ist der wichtigste Ort der Anbetung der katholischen Lanuvio. Die Stiftskirche wurde im Jahre 1675 von Herzog Philipp Cesarini restauriert und behält die bisherige romanische Kirche aus dem Jahr 1240, weil nur sehr wenige bleibt jedes Dekor und Marmor-Mosaik-Fußboden in den farbigen Stücke wurden durch die Wiederherstellung des siebzehnten Jahrhunderts völlig zerstört. Der Turm wurde von Thomas Mattei entworfen; innen ist ein Gemälde an Giulio Romano zugeschrieben.
Unter der romanischen Kirche wurden die Überreste eines römischen Hauses, von denen bleiben, im linken Seitenschiff, die Fragmente von einem schönen mehrfarbigen Mosaik aus dem vierten Jahrhundert gefunden. AD Die Kirche hat sieben Altäre und bis zum neunzehnten Jahrhundert wurden drei Bruderschaften gegründet: die SS. Sacramento, SS. Rosenkranz und Kruzifix.